Deine erste Adresse für nachhaltige Mode & Lifestyle
close
frau05_mobil

Catwalk Junkie

A
B
C
Rated: Ein guter StartZum Shop

Preis
€€€
Versand nach
weltweit
Standort
Niederlande
Segmente
Damen

Umwelt

3 von 5

Mensch

3 von 5

Tier

3 von 5

Good On You Bewertung: Insgesamt „Ein guter Start“

Umwelt: „Ein guter Start“. Catwalk Junkie verwendet einen mittleren Anteil an umweltfreundlichen Materialien einschließlich Baumwolle nach d

em Global Organic Cotton Standard (GOTS). Es gibt keine Belege dafür, dass das Label Verpackungsmaterialien reduziert. Es gibt keine Belege dafür, dass Catwalk Junkie spezifische Schritte unternimmt, um den Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Allerdings reduziert die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien die Auswirkungen aufs Klima und limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Ein guter Start“. Catwalk Junkie bezieht die letzte Produktionsstufe aus Ländern mit einem extrem hohen Risiko für Arbeitsmissbrauch. Es gibt keine Belege dafür, dass das Label existenzsichernde Löhne in der Lieferkette bezahlt. Es verfolgt den größten Teil der Lieferkette einschließlich der letzten Produktionsstufe. Catwalk Junkie überwacht die letzte Produktionsstufe.

Tier: „Ein guter Start“. Das Label nutzt kein Pelz, Daunen, exotische Tierhaare, exotische Tierhäute oder Angora. Es verwendet Leder und Wolle.

Good On You Bewertung: Insgesamt „Ein guter Start“

Umwelt: „Ein guter Start“. Catwalk Junkie verwendet einen mittleren Anteil an umweltfreundlichen Materialien einschließlich Baumwolle nach dem Global Organic Cotton Standard (GOTS). Es gibt keine Belege dafür, dass das Label Verpackungsmaterialien reduziert. Es gibt keine Belege dafür, dass Catwalk Junkie spezifische Schritte unternimmt, um den Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Allerdings reduziert die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien die Auswirkungen aufs Klima und limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Ein guter Start“. Catwalk Junkie bezieht die letzte Produktionsstufe aus Ländern mit einem extrem hohen Risiko für Arbeitsmissbrauch. Es gibt keine Belege dafür, dass das Label existenzsichernde Löhne in der Lieferkette bezahlt. Es verfolgt den größten Teil der Lieferkette einschließlich der letzten Produktionsstufe. Catwalk Junkie überwacht die letzte Produktionsstufe.

Tier: „Ein guter Start“. Das Label nutzt kein Pelz, Daunen, exotische Tierhaare, exotische Tierhäute oder Angora. Es verwendet Leder und Wolle.

Fashion that makes you feel good

Das aus Amsterdam stammende Label Catwalk Junkie vereint spielerische Designs. Im Fokus stehen besondere Eye-Catcher und trendbasierte Designs, die die Capsule Wardrobe Collec

tion erweitern oder anreichern. Die Designs sollen Kreativität, Positivität und vor allem Freude vermitteln. Mode von Catwalk Junkie soll vor allem Spaß machen und zugänglich sein.

Übergang zu einem achtsamen Ansatz

Catwalk Junkie wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, außergewöhnliche und einzigartige Mode zu kreieren. Derzeit befindet sich die Marke im Prozess, ihre Kollektionen nachhaltiger zu gestalten und zeigt dabei ganz transparent ihre Fortschritte. Catwalk Junkie setzt dabei insbesondere immer mehr auf die Entwicklung von saisonunabhängiger Mode und den Einsatz von hochwertigen Materialien. 100 Prozent ihrer Designs, die Baumwolle enthalten, sind GOTS zertifiziert. Zudem setzt Catwalk Junkie vermehrt umweltfreundlichere Alternativen zu konventioneller Viskose wie Tencel™ ein.

Recycelte Bademode

2020 hat die Marke ihre erste recycelte Bademoden-Linie gelauncht, für die sie übriggebliebene Stoffe aus der eigenen Produktion genutzt hat. Durch das Upcycling von alten Stoffen bleibt sie ihrer Linie treu und kreiert so einzigartige Bikini-Designs. Die Stoffe bestehen dabei vorwiegend aus recyceltem Nylon und Polyester.

Fashion that makes you feel good

Das aus Amsterdam stammende Label Catwalk Junkie vereint spielerische Designs. Im Fokus stehen besondere Eye-Catcher und trendbasierte Designs, die die Capsule Wardrobe Collection erweitern oder anreichern. Die Designs sollen Kreativität, Positivität und vor allem Freude vermitteln. Mode von Catwalk Junkie soll vor allem Spaß machen und zugänglich sein.

Übergang zu einem achtsamen Ansatz

Catwalk Junkie wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, außergewöhnliche und einzigartige Mode zu kreieren. Derzeit befindet sich die Marke im Prozess, ihre Kollektionen nachhaltiger zu gestalten und zeigt dabei ganz transparent ihre Fortschritte. Catwalk Junkie setzt dabei insbesondere immer mehr auf die Entwicklung von saisonunabhängiger Mode und den Einsatz von hochwertigen Materialien. 100 Prozent ihrer Designs, die Baumwolle enthalten, sind GOTS zertifiziert. Zudem setzt Catwalk Junkie vermehrt umweltfreundlichere Alternativen zu konventioneller Viskose wie Tencel™ ein.

Recycelte Bademode

2020 hat die Marke ihre erste recycelte Bademoden-Linie gelauncht, für die sie übriggebliebene Stoffe aus der eigenen Produktion genutzt hat. Durch das Upcycling von alten Stoffen bleibt sie ihrer Linie treu und kreiert so einzigartige Bikini-Designs. Die Stoffe bestehen dabei vorwiegend aus recyceltem Nylon und Polyester.

Kriterien

Siegel

gots
grs
Catwalk Junkie wurde von Good on You mit „Ein guter Start“ bewertet.
good-on-you-rated
go to top