Studio JUXStudio JUX

© PR

studio JUX

A
B
C
Rated: Sehr gutZum Shop

© PR

Preis
Versand nach
weltweit
Standort
Niederlande
Segmente
Damen, Herren, Kinder

Umwelt

5 von 5

Mensch

5 von 5

Tier

4 von 5

Good on You Bewertung: Ingesamt „Sehr gut”

Umwelt: Sehr gut”. studio JUX nutzt alle seine Verschnitte, um den Textilabfall zu minimieren. Das Label verwendet eine

n mittleren Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich Baumwolle nach Global Organic Textile Standard (GOTS). Um die Auswirkungen auf das Klima zu reduzieren, nutzt studio JUX erneuerbare Energien in der letzten Phase der Produktion. Durch die Verwendung umweltfreundlicher Materialien wird der Einsatz von Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion begrenzt.

Mensch: Sehr gut”. studio JUX ist ein Sozialunternehmen, das die Arbeitsbedingungen für ArbeiterInnen aus Nepal verbessert. Der Verhaltenskodex deckt alle Prinzipien der vier Grundfreiheiten der ILO ab. Das Label stellt die Zahlung eines existenzsichernden Lohns in den meisten der letzten Produktionsstufen sicher. Es verfolgt den größten Teil seiner Lieferkette und besucht seine Lieferanten regelmäßig.

Tier: Gut”. studio JUX verwendet keine keine Pelze, Leder, Daunen, exotische Tierhäute oder Angora. Das Unternehmen verwendet Wolle.

Good on You Bewertung: Ingesamt „Sehr gut”

Umwelt: Sehr gut”. studio JUX nutzt alle seine Verschnitte, um den Textilabfall zu minimieren. Das Label verwendet einen mittleren Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich Baumwolle nach Global Organic Textile Standard (GOTS). Um die Auswirkungen auf das Klima zu reduzieren, nutzt studio JUX erneuerbare Energien in der letzten Phase der Produktion. Durch die Verwendung umweltfreundlicher Materialien wird der Einsatz von Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion begrenzt.

Mensch: Sehr gut”. studio JUX ist ein Sozialunternehmen, das die Arbeitsbedingungen für ArbeiterInnen aus Nepal verbessert. Der Verhaltenskodex deckt alle Prinzipien der vier Grundfreiheiten der ILO ab. Das Label stellt die Zahlung eines existenzsichernden Lohns in den meisten der letzten Produktionsstufen sicher. Es verfolgt den größten Teil seiner Lieferkette und besucht seine Lieferanten regelmäßig.

Tier: Gut”. studio JUX verwendet keine keine Pelze, Leder, Daunen, exotische Tierhäute oder Angora. Das Unternehmen verwendet Wolle.

studio JUX: Nachhaltig, ethisch korrekt und mit Spaßfaktor: So geht Mode!

Style, Qualität und Nachhaltigkeit – all das vereint das niederländische Label studio JUX seit der Gründung 2008. Die Kollektionen sol

len nicht nur den DesigerInnen und TrägerInnen Spaß machen, sondern auch den Menschen, die von der Herstellung der Rohstoffe leben oder die Kleidungsstücke fertigen, kurz gesagt, allen Beteiligten in der Lieferkette. Dafür steht der Name „Jux“, zu deutsch „Spaß haben“.

Die T-Shirts, Hosen, Kleider und Jacken werden unter fairen und sicheren Arbeitsbedingungen unter anderem in der studio JUX-eigenen Textilfabrik in Kathmandu, Nepal, im Rahmen von Female Empowerment-Projekten möglichst transparent produziert. Gründerin Jitske Lundgren kam auf die Idee eines nachhaltigen Modelabels nach einer Reise durch Indien, wo sie auf Missstände bei der Produktion von Textilien aufmerksam wurde. Zwei Jahre nach der Gründung von studio JUX 2010 gewann die Marke bereits den begehrten „Ethical Fashion Award“ in Paris. In den Kollektionen des Eco Fashion-Labels sind Mode und Accessoires für Frauen und Männer zu finden – auch in Bio-Qualität oder aus recycelten Materialien.

Studio JUX steht für lässige und gleichzeitig minimalistische Mode, die mit unerwarteten Details wie extravagante Oversize-Schnitte oder dekorative Nähte überrascht. Jedes einzelne Teil wird mit Liebe und Hingabe handgefertigt und ist mit einem Etikett versehen, das genaue Auskunft über die jeweiligen NäherInnen gibt.

Innovatives Design trifft auf Bio-Materialien

Für die Kleider, Oberteile und Hosen verwendet studio JUX natürliche Materialien wie Baumwolle, Leinen, TENCEL™, aber auch recycelte PET-Flaschen und Seide. Die eingesetzte Bio-Baumwolle wird umweltschonend angepflanzt: Es werden für den Anbau keine Pestizide oder Insektizide eingesetzt.

Die Kleidung des Labels wird unter fairen Produktionsbedingungen und zu fairen Löhnen umweltschonend und ressourcenschonend produziert. Bei der Herstellung und Verarbeitung der qualitativ hochwertigen Pieces liegt der Fokus darauf, den Einfluss auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Um das Thema Nachhaltigkeit weiter voranzutreiben, auditiert die Marke regelmäßig selbst die Produktionsstätten hinsichtlich der Arbeits- und Produktionsbedingungen. Auch setzt sich studio JUX für Fairtrade-Projekte, die Verbesserung sozial-ökonomischer Bedingungen in Entwicklungsländern und auch Frauenbewegungen ein. studio JUX aus Amsterdam versteht sich als sozialer Betrieb, sozusagen als eine Mischung aus NGO und Unternehmen.

Um noch mehr Alternativen zur schnelllebigen Modeindustrie zu bieten, werden auf der Online-Seite und in den Läden der Brand neben den eigenen Designs auch ausgewählte Kleidungsstücke und Lifestyle-Produkte anderer nachhaltig agierender Labels, die für dieselben Werten stehen, angeboten.

studio JUX: Nachhaltig, ethisch korrekt und mit Spaßfaktor: So geht Mode!

Style, Qualität und Nachhaltigkeit – all das vereint das niederländische Label studio JUX seit der Gründung 2008. Die Kollektionen sollen nicht nur den DesigerInnen und TrägerInnen Spaß machen, sondern auch den Menschen, die von der Herstellung der Rohstoffe leben oder die Kleidungsstücke fertigen, kurz gesagt, allen Beteiligten in der Lieferkette. Dafür steht der Name „Jux“, zu deutsch „Spaß haben“.

Die T-Shirts, Hosen, Kleider und Jacken werden unter fairen und sicheren Arbeitsbedingungen unter anderem in der studio JUX-eigenen Textilfabrik in Kathmandu, Nepal, im Rahmen von Female Empowerment-Projekten möglichst transparent produziert. Gründerin Jitske Lundgren kam auf die Idee eines nachhaltigen Modelabels nach einer Reise durch Indien, wo sie auf Missstände bei der Produktion von Textilien aufmerksam wurde. Zwei Jahre nach der Gründung von studio JUX 2010 gewann die Marke bereits den begehrten „Ethical Fashion Award“ in Paris. In den Kollektionen des Eco Fashion-Labels sind Mode und Accessoires für Frauen und Männer zu finden – auch in Bio-Qualität oder aus recycelten Materialien.

Studio JUX steht für lässige und gleichzeitig minimalistische Mode, die mit unerwarteten Details wie extravagante Oversize-Schnitte oder dekorative Nähte überrascht. Jedes einzelne Teil wird mit Liebe und Hingabe handgefertigt und ist mit einem Etikett versehen, das genaue Auskunft über die jeweiligen NäherInnen gibt.

Innovatives Design trifft auf Bio-Materialien

Für die Kleider, Oberteile und Hosen verwendet studio JUX natürliche Materialien wie Baumwolle, Leinen, TENCEL™, aber auch recycelte PET-Flaschen und Seide. Die eingesetzte Bio-Baumwolle wird umweltschonend angepflanzt: Es werden für den Anbau keine Pestizide oder Insektizide eingesetzt.

Die Kleidung des Labels wird unter fairen Produktionsbedingungen und zu fairen Löhnen umweltschonend und ressourcenschonend produziert. Bei der Herstellung und Verarbeitung der qualitativ hochwertigen Pieces liegt der Fokus darauf, den Einfluss auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Um das Thema Nachhaltigkeit weiter voranzutreiben, auditiert die Marke regelmäßig selbst die Produktionsstätten hinsichtlich der Arbeits- und Produktionsbedingungen. Auch setzt sich studio JUX für Fairtrade-Projekte, die Verbesserung sozial-ökonomischer Bedingungen in Entwicklungsländern und auch Frauenbewegungen ein. studio JUX aus Amsterdam versteht sich als sozialer Betrieb, sozusagen als eine Mischung aus NGO und Unternehmen.

Um noch mehr Alternativen zur schnelllebigen Modeindustrie zu bieten, werden auf der Online-Seite und in den Läden der Brand neben den eigenen Designs auch ausgewählte Kleidungsstücke und Lifestyle-Produkte anderer nachhaltig agierender Labels, die für dieselben Werten stehen, angeboten.

Kriterien
Organic
Umweltfreundliche Materialien

Siegel

gots
studio JUX wurde von Good on You mit „Sehr gut“ bewertet.
good-on-you-rated