Deine erste Adresse für nachhaltige Mode & Lifestyle
close
mo_Hippie3

Mme A-S Davik

A
B
C
Rated: GutZum Shop

Preis
€€€€
Versand nach
weltweit
Standort
Schweden
Segmente
Damen

Umwelt

5 von 5

Mensch

5 von 5

Tier

4 von 5

Good On You Bewertung: Insgesamt „Gut“

Umwelt: „Sehr gut“. Mme A-S Davik verwendet einen hohen Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich recycel

ter Materialien. Das Label produziert von Hand, um die Auswirkungen auf das Klima zu reduzieren. Die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Sehr gut“. Die Produkte von Mme A-S Davik werden von der Inhaberin selbst produziert. Das Label verfolgt den grössten Teil der Lieferkette, einschließlich der letzten und zweiten Phase der Produktion. Mme A-S Davik besucht seine Lieferanten regelmäßig.

Tier: „Gut“. Das Label verwendet keinen Pelz, Leder, Daunen, exotische Tierhaut oder Angora. Es nutzt recycelte Wolle sowie exotische Tierhaare.

Good On You Bewertung: Insgesamt „Gut“

Umwelt: „Sehr gut“. Mme A-S Davik verwendet einen hohen Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich recycelter Materialien. Das Label produziert von Hand, um die Auswirkungen auf das Klima zu reduzieren. Die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Sehr gut“. Die Produkte von Mme A-S Davik werden von der Inhaberin selbst produziert. Das Label verfolgt den grössten Teil der Lieferkette, einschließlich der letzten und zweiten Phase der Produktion. Mme A-S Davik besucht seine Lieferanten regelmäßig.

Tier: „Gut“. Das Label verwendet keinen Pelz, Leder, Daunen, exotische Tierhaut oder Angora. Es nutzt recycelte Wolle sowie exotische Tierhaare.

Mme A-S Davik: Umweltfreundliches Minimal Design aus Schweden

Pur, magisch und zeitlos elegant – so lassen sich Mode und Schmuck, die Anna-Sara Davik in ihrem Atelier auf Schloss Svartsjö vor den Toren Stockh

olms entwirft, am treffendsten beschreiben. Die Designerin, die ihren Master of Fashion an der Saint Martins University of the Arts in London gemacht hat, verbindet höchste Handwerkskunst und Kreativität zu tragbaren Teilen, die bei guter Pflege Generationen überdauern können.

Kleidung und Schmuck aus recycelten Materialien

Die Schnittführung der Kleider, Oberteile, Hosen und Röcke ist stets von klassischen Linien geprägt, die Mme A-S Davik mit raffinierten Details ergänzt. Verarbeitet werden ausschließlich hochwertige Fabrics wie Seide, 100 % Wolle, Leinen oder Baumwolle, die aus Überproduktionen italienischer Stofffabrikanten stammen. Die handgemachten Schmuckstücke entstehen aus recyceltem Sterlingsilber, 18 Karat Gold und Edelsteinen.

Jedes Stück ein Unikat

Ihrem Anspruch an Nachhaltigkeit wird Mme A-S Davik nicht nur durch die zeitlose Form- und Farbgebung ihrer Kreationen und die Verwendung recycelter Materialien gerecht. Um Überproduktion zu vermeiden, wird jedes Teil nur auf Bestellung hergestellt. Die edlen Kleidungsstücke näht Anna-Sara Davik nach den Maßen der Kundin selbst in ihrem Atelier, den Schmuck fertigt ihr Vater nach den Entwürfen der Designerin in seinem Göteborger Studio von Hand an.

Mme A-S Davik: Umweltfreundliches Minimal Design aus Schweden

Pur, magisch und zeitlos elegant – so lassen sich Mode und Schmuck, die Anna-Sara Davik in ihrem Atelier auf Schloss Svartsjö vor den Toren Stockholms entwirft, am treffendsten beschreiben. Die Designerin, die ihren Master of Fashion an der Saint Martins University of the Arts in London gemacht hat, verbindet höchste Handwerkskunst und Kreativität zu tragbaren Teilen, die bei guter Pflege Generationen überdauern können.

Kleidung und Schmuck aus recycelten Materialien

Die Schnittführung der Kleider, Oberteile, Hosen und Röcke ist stets von klassischen Linien geprägt, die Mme A-S Davik mit raffinierten Details ergänzt. Verarbeitet werden ausschließlich hochwertige Fabrics wie Seide, 100 % Wolle, Leinen oder Baumwolle, die aus Überproduktionen italienischer Stofffabrikanten stammen. Die handgemachten Schmuckstücke entstehen aus recyceltem Sterlingsilber, 18 Karat Gold und Edelsteinen.

Jedes Stück ein Unikat

Ihrem Anspruch an Nachhaltigkeit wird Mme A-S Davik nicht nur durch die zeitlose Form- und Farbgebung ihrer Kreationen und die Verwendung recycelter Materialien gerecht. Um Überproduktion zu vermeiden, wird jedes Teil nur auf Bestellung hergestellt. Die edlen Kleidungsstücke näht Anna-Sara Davik nach den Maßen der Kundin selbst in ihrem Atelier, den Schmuck fertigt ihr Vater nach den Entwürfen der Designerin in seinem Göteborger Studio von Hand an.

Kriterien
Recycled/UpcycledRecycled/Upcycled
Mme A-S Davik wurde von Good on You mit „Gut“ bewertet.
good-on-you-rated
go to top