Deine erste Adresse für nachhaltige Mode & Lifestyle
close
damenHerrenBunt02_moibl

Florence Given

A
B
C
Rated: GutZum Shop

Preis
€€€
Versand nach
weltweit
Standort
Großbritannien
Segmente
Damen, Herren

Umwelt

4 von 5

Mensch

4 von 5

Tier

5 von 5

Good On You Bewertung: Insgesamt „Gut“

Umwelt: „Gut“. Florence Given verwendet einen hohen Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich Bio-Baumwol

le nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS). Es gibt keine Belege dafür, dass das Label Textilabfälle minimiert oder dass es spezifische Schritte einleitet, um den Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Aber die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien reduziert die Auswirkungen aufs Klima und limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Gut“. Die Einrichtungen von Florence Given sind durch den Global Organic Textile Standard (GOTS) und die Fair Wear Foundation zertifiziert. Das Label legt nicht offen, wo die letzte Produktionsstufe stattfindet. Es stellt die Zahlung von existenzsichernden Löhnen in den meisten Stufen der Lieferkette.

Tier: „Sehr gut“. Florence Given wird von PETA als vegan gelistet.

 

Good On You Bewertung: Insgesamt „Gut“

Umwelt: „Gut“. Florence Given verwendet einen hohen Anteil an umweltfreundlichen Materialien, einschließlich Bio-Baumwolle nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS). Es gibt keine Belege dafür, dass das Label Textilabfälle minimiert oder dass es spezifische Schritte einleitet, um den Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Aber die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien reduziert die Auswirkungen aufs Klima und limitiert die Menge an Chemikalien, Wasser und Abwasser in der Produktion.

Mensch: „Gut“. Die Einrichtungen von Florence Given sind durch den Global Organic Textile Standard (GOTS) und die Fair Wear Foundation zertifiziert. Das Label legt nicht offen, wo die letzte Produktionsstufe stattfindet. Es stellt die Zahlung von existenzsichernden Löhnen in den meisten Stufen der Lieferkette.

Tier: „Sehr gut“. Florence Given wird von PETA als vegan gelistet.

 

Sunday Times Bestseller-Autorin und preisgekrönte Influencerin: Florence Given

Die Autorin Florence Given nutzt Social Media Plattformen wie Instagram, um auf Themen wie Sexualität, Bodyshaming, Geschlecht un

d Rasse aufmerksam zu machen. Mittlerweile gibt es sogar Merch-Artikel wie Accessoires, Prints, Hoodies und Shirts von ihren Illustrationen. Dabei achtet Florence Given neben ethischen Arbeitsbedingungen auch auf umweltfreundliche und tierleidfreie Materialien. So ist die gesamte Kollektion von PETA als vegan zertifiziert. Die Mode von Florence Given nimmt kein Blatt vor den Mund und kommt mit auffälligen Prints und feministischen Sprüchen daher.

Im Juni 2020 erschien ihr Debütbuch „Women Don’t Owe You Pretty“, das sich mithilfe kreativer Illustrationen um zeitgenössischen Feminismus dreht. Given wurde die jüngste Autorin, die zwölf Wochen hintereinander einen Platz in den Top 5 der Bestsellerliste der Sunday Times einnahm. Über 100.000 Exemplare wurden bis November 2020 verkauft und können übersetzt in elf Sprachen erworben werden. Im Jahr 2019 gewann die Autorin den Preis „Influencer of the Year“ der britischen Cosmopolitan. Vom irischen Magazin her wurde Given unter den Frauen des Jahres 2019 gelistet.

Mit Netflix-Petition zu öffentlicher Aufmerksamkeit

Auf Social Media teilt die Autorin ihre Meinung zu unterdrückenden Einstellungen gegenüber Frauen und ihren Körpern und teilt online ihre gewagten Illustrationen. Große Aufmerksamkeit zog die 2018 von ihr gestartete Petition gegen die umstrittene Netflix-Serie „Insatiable“, der Fat-Shaming vorgeworfen wurde. Innerhalb weniger Tage konnten über 300.000 Unterschriften gesammelt werden und die Petition gelangte in die globalen Nachrichten.

Sunday Times Bestseller-Autorin und preisgekrönte Influencerin: Florence Given

Die Autorin Florence Given nutzt Social Media Plattformen wie Instagram, um auf Themen wie Sexualität, Bodyshaming, Geschlecht und Rasse aufmerksam zu machen. Mittlerweile gibt es sogar Merch-Artikel wie Accessoires, Prints, Hoodies und Shirts von ihren Illustrationen. Dabei achtet Florence Given neben ethischen Arbeitsbedingungen auch auf umweltfreundliche und tierleidfreie Materialien. So ist die gesamte Kollektion von PETA als vegan zertifiziert. Die Mode von Florence Given nimmt kein Blatt vor den Mund und kommt mit auffälligen Prints und feministischen Sprüchen daher.

Im Juni 2020 erschien ihr Debütbuch „Women Don’t Owe You Pretty“, das sich mithilfe kreativer Illustrationen um zeitgenössischen Feminismus dreht. Given wurde die jüngste Autorin, die zwölf Wochen hintereinander einen Platz in den Top 5 der Bestsellerliste der Sunday Times einnahm. Über 100.000 Exemplare wurden bis November 2020 verkauft und können übersetzt in elf Sprachen erworben werden. Im Jahr 2019 gewann die Autorin den Preis „Influencer of the Year“ der britischen Cosmopolitan. Vom irischen Magazin her wurde Given unter den Frauen des Jahres 2019 gelistet.

Mit Netflix-Petition zu öffentlicher Aufmerksamkeit

Auf Social Media teilt die Autorin ihre Meinung zu unterdrückenden Einstellungen gegenüber Frauen und ihren Körpern und teilt online ihre gewagten Illustrationen. Große Aufmerksamkeit zog die 2018 von ihr gestartete Petition gegen die umstrittene Netflix-Serie „Insatiable“, der Fat-Shaming vorgeworfen wurde. Innerhalb weniger Tage konnten über 300.000 Unterschriften gesammelt werden und die Petition gelangte in die globalen Nachrichten.

Kriterien
OrganicOrganic
Umweltfreundliche MaterialienUmweltfreundliche Materialien
VeganVegan

Siegel

fairwear
gots
grs
peta
standard100
Florence Given wurde von Good on You mit „Gut“ bewertet.
good-on-you-rated
go to top